Berliner blaue Stunde…

Ok, manch einer wird sagen der Vergleich hinkt, aber meine Fotoproduktion im Dezember in Berlin erinnerte mich oft an meine Fotoreise „Christmas in New York“. „The City That Never Sleeps…“. Ich bin nun einmal ein Liebhaber der Fotografie zur blauen Stunde, wenn die Dämmerung einsetzt der Himmel sich auf einem Foto meist tiefblau zeigt und langsam die Nacht einsetzt. Im Dezember setzt die blaue Stunde, die Dämmerung meist schon am Spätnachmittag ein wenn die Innenstädte noch voller Menschen sind.

Aber es gibt auch genügend stille romantische Ecken die nicht so übervölkert sind.

Und ja, die blaue Stunde in Berlin zur Advents,- und Weihnachtszeit zu erleben war wieder einmal ein Highlight meiner Fotoreisen und bestätigte wieder einmal das Berlin zu allen Tages,- und Jahreszeiten eine Reise wert ist……